Capgemini Invent gewinnt zwei Digitalexpertinnen

Wie das Unternehmen berichtet, sind mit Dr. Julia Oppermann und Naimah Schütter zuletzt zwei ausgewiesene Digitalexpertinnen bei Capgemini Invent an Bord gekommen. Julia Oppermann wird ab Februar als Vice President für die Branchen Agrar, Pharma und Chemie in Deutschland zuständig sein. Neben der Weiterentwicklung des Life-Sciences-Consulting betreut sie für Capgemini Invent einen großen deutschen Pharmakonzern. Naimah Schütter hat ihre Stelle als Director Digital Services & Platforms bereits Mitte Januar angetreten und unterstützt künftig Kunden beim Aufbau und der Optimierung von technologiegetriebenen Geschäftsmodellen.

„Mit Julia Oppermann und Naimah Schütter stärken wir unsere Position als eine führende Beratung für Digitalisierung und Transformation. Beide haben gezeigt, dass sie einen ausgeprägten Unternehmergeist haben und Kunden bei den zentralen Digitalisierungsthemen wie Geschäftsmodelltransformation, künstlicher Intelligenz sowie mit zukunftsweisenden Lösungen unterstützen können“

Steffen Elsässer, Managing Director von Capgemini Invent in Deutschland, Österreich und der Schweiz

Julia Oppermann kommt nach einem Sabbatical von Roland Berger, wo sie zuletzt Co-Geschäftsführerin der Spielfeld Digital Hub GmbH war, einem Joint Venture für Start-ups und Unternehmensinnovationen von Roland Berger und Visa. Zuvor sammelte sie langjährige Beratungserfahrung mit dem Schwerpunkt auf die Agrar-, Chemie- und Pharma-Industrie bei Accenture. Sie schloss ihr Studium der Wirtschaftswissenschaften nach Stationen an der Pariser Sorbonne, in Leuven (Belgien) und Tübingen mit einer Promotion in Volkwirtschaftslehre ab.

Naimah Schütter ist Expertin in den Bereichen Machine Learning, Augmented Reality und Quantum Computing. Als Gründerin von zwei Deep Tech Start-ups sowie aus ihren vorherigen Positionen, unter anderem beim US-amerikanischen Technologiekonzern Oracle, bringt sie über zwölf Jahre Erfahrung in unternehmerischem Denken, Strategieentwicklung sowie im Einsatz von zukunftsrelevanten Technologien mit. Schütter studierte Betriebswirtschaft an der Berufsakademie in Stuttgart mit Abschluss als Diplom-Betriebswirtin.


Bildquelle: Capgemini Deutschland Holding GmbH

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.