Gegründet, skaliert, erfolgreich verkauft: Die KLAITON-Gründer über ihren Deal mit der Haufe Gruppe

Seit Februar 2015 wird über die neuen, virtuellen Berater-Vermittler im deutschsprachigen Raum berichtet – nun, rund dreieinhalb Jahre später haben sich die Gründer von KLAITON zum Verkauf der Mehrheit ihrer Unternehmensanteile an einen strategischen Investor entschieden. Wie es dazu kam, warum dieser Schritt für Sie der richtige war und wie es nun weitergeht, schildern KLAITON-Gründer Tina Deutsch und Nikolaus Schmidt im Interview mit der Consultant Career Lounge.