Zwei Berater unter den beliebtesten CEOs in Deutschland

Die Analysten des Ranking-Portals Glassdoor haben soeben die Sieger des „Top CEO Awards“ bekannt gegeben, mit dem herausragende Führungskräfte weltweit jährlich ausgezeichnet werden. Die Glassdoor-Awards basieren auf dem freiwilligen und anonymen Feedback der eigenen Mitarbeiter und küren somit die beliebtesten Manager.

Erfreulicherweise zählen auch einige Führungskräfte von Unternehmensberatungen zu diesem Kreis der besonders beliebten Personen. Mit Blick auf den deutschen Markt finden sich zwei Consulting-CEOs unter den Top 3. Während Harald Krüger (CEO von BMW) mit 99% Zustimmungsrate einsam an der Spitze steht, teilen sich Ralf Hofmann (CEO von MHP – Mieschke Hofmann und Partner) und Pierre Nanterme (CEO von Accenture) mit 97% Zustimmungsrate Platz zwei.

MHP
Dr. Ralf Hofmann, Gründer und CEO von MHP (Bild: MHP)

Ralf Hofmann gründete im Jahr 1996 zusammen mit Dr. Lutz Mieschke in Karlsruhe-Ettlingen die Firma MHP Management- und IT-Beratung GmbH. Im Fokus stand dabei schon immer die Verbindung aus Prozess- und IT-Beratung im Sinne eines ganzheitlichen Ansatzes. Schon nach zwei Jahren stieg die Porsche AG mit 51% der Anteile in das Unternehmen ein – zwischenzeitlich liegt die Porsche-Beteiligung bei 81,8%.

„Mich macht es sehr stolz, dass unsere Mitarbeiter MHP als Arbeitgeber und mich als Geschäftsführer schätzen und so positiv bewerten. Das Ergebnis ist für mich eine unglaublich wertvolle Auszeichnung und ein Ansporn, weiterhin dafür zu sorgen, dass sich alle Mitarbeiter wohl bei uns fühlen und sich gemeinsam mit MHP entwickeln können“, so Hofmann zu seiner neuerlichen Auszeichnung. Im vergangenen Jahr war er bereits mit Platz 9 im Ranking vertreten.

ACC_PN
Pierre Nanterme, CEO von Accenture (Bild: Accenture)

Pierre Nanterme ist ein wahres Urgewächs bei Accenture: Nachdem er 1983 in die Vorgängergesellschaft Arthur Andersen eingestiegen und dort 1993 zum Partner befördert worden war, stieg er im Jahr 2011 bei Accenture zum CEO der Firma auf. Seinen wirtschaftlichen Erfolg kann man augenscheinlich an der Entwicklung des Aktienkurses ablesen: Bei seinem Amtsantritt hatte das Accenture-Papier noch bei rund $ 48,50 gelegen. Seither ist es Nanterme gelungen, den Kurs um etwa das Dreieinhalbfache auf beeindruckende $ 164,80 (Stand: 5. Juli, 16:00 GMT-4) zu steigern!

In den internationalen Glassdoor-Rankings finden sich darüber hinaus noch folgende Managing Partner von führenden Professional-Service-Häusern: Dominic Barton, vor wenigen Tagen bei McKinsey durch Kevin Snearder als Global Managing Partner abgelöst, wird mit einer Top-Note von 96% verabschiedet. Knapp dahinter reiht sich Lynne Doughtie an der Spitze von KPMG ein, die mit 94% ebenfalls ein herausgehobenes Ergebnis erzielen kann.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.