Bain & Company prognostiziert für 2015 zweistelliges Wachstum

Im Interview mit der WirtschaftsWoche sagt der CEO von Bain & Company, Bob Bechek, für das laufende Jahr starkes Wachstum voraus. Getrieben durch robuste Nachfrage in Asien und den USA, gleichzeitig aber auch in Europa, wird das Unternehmen Ende 2015 bei einem zweistelligen Umsatzplus landen.

Bain_and_Company.svgAuch Deutschlandchef Walter Sinn ist äußerst optimistisch und hält ein ebensolches Wachstum auch für Deutschland und die Schweiz für wahrscheinlich: „…bisher sieht es gut aus. 2015 werden wir 120 bis 150 neue Berater einstellen, das ist ein Rekord“. Derzeit arbeiten rund 6.000 Mitarbeiter in 51 Büros und 33 Ländern für Bain, davon alleine 700 Mitarbeiter in Deutschland.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s