Capgemini schafft neue Rollen im Group Executive Board und besetzt Global CEO von Capgemini Invent neu

Capgemini gab am heutigen Tag bekannt, dass zwei neue Rollen im Group Executive Board geschaffen werden. Im Zuge der internen Positionswechsel wird auch die Rolle des globalen CEO von Capgemini Invent neu besetzt.

Jerome Simeon, bisher CEO der strategischen Geschäftseinheit Südeuropa, ist nun Leiter des Bereichs Global Industries. In dieser neuen Position wird Jerome Simeon die Branchenexpertise von Capgemini weltweit bündeln, um die spezifischen Transformationsanforderungen globaler Unternehmen zu erfüllen. Er bleibt Mitglied des Group Executive Board. Andrea Falleni, bisher Managing Director von Capgemini in Italien und Global Sales Officer der strategischen Geschäftseinheit Südeuropa, folgt Jerome als CEO der Strategischen Geschäftseinheit Südeuropa. Mit dieser Ernennung wird Andrea Falleni Mitglied des Group Executive Board von Capgemini.

Nachhaltigkeit im Zentrum des Kundenangebots

Cyril Garcia, ehemals CEO von Capgemini Invent, ist nun Leiter der Abteilung Global Sustainability Services and Corporate Responsibility. In dieser neuen Funktion ist Cyril Garcia für die Integration von Nachhaltigkeit in Capgeminis Dienstleistungsportfolio verantwortlich und treibt die eigene Nachhaltigkeitsagenda der Gruppe voran. Cyril ist auch für die Corporate Social Responsibility-Aktivitäten von Capgemini verantwortlich. Er bleibt Mitglied des Group Executive Board. Roshan Gya, zuvor Managing Director von Capgemini Invent in Südeuropa und Global Lead for Intelligent Industry, folgt auf Cyril als CEO von Capgemini Invent. Er wird Mitglied des Executive Committee der Gruppe.

© Capgemini Invent


„Diese Ernennungen in der Gruppe stärken die Position von Capgemini als strategischer Partner unserer Kunden bei der Transformation ihrer Unternehmen“, kommentiert Aiman Ezzat, CEO der Capgemini-Gruppe. „Jerome wird sich darauf konzentrieren, die breite und tiefe Branchenexpertise der Gruppe zu konsolidieren, um die spezifischen geschäftlichen Herausforderungen unserer globalen Kunden zu bewältigen. Cyril wird dafür sorgen, dass die Nachhaltigkeit im Mittelpunkt unseres Geschäftsangebots steht, damit die Unternehmen ihre Umweltverpflichtungen für eine nachhaltige Zukunft erfüllen können. Beide Aspekte sind für unsere Kunden geschäftskritisch und werden ihnen einen großen Mehrwert bringen. Ich begrüße auch Andrea und Roshan im Führungsteam der Gruppe. Sie sind hervorragende, erfahrene Führungskräfte mit einer beispielhaften Erfolgsbilanz.“


Quelle Titelbild: Capgemini / ROSSandHELEN photoqraphers

Kommentar verfassen