COMATCH baut Geschäft in den USA aus

Die Erfolgsgeschichte des deutschen Online-Marktplatzes für Freelance-Berater COMATCH setzt sich fort: Wie das Unternehmen soeben mitteilte, wurde Anfang dieser Woche das erste Büro in den USA eröffnet. Ab sofort bedient das Unternehmen somit über das Office in New York City den nordamerikanischen Markt – weitere Expansion wird sicherlich folgen.

Sven Merten, Managing Director US bei COMATCH

„Unser Büro in New York ist der ideale Ausgangspunkt, um unsere Kunden noch besser zu betreuen und unser Berater-Netzwerk in den USA weiter auszubauen. Nachdem wir den europäischen Beratermarkt in den letzten Jahren maßgeblich mit geprägt haben, ist New York für uns nun ein nächster wichtiger Meilenstein. Wir freuen uns, jetzt die gesamte Bandbreite unserer Dienstleistungen auch in den USA anzubieten und so Unternehmen Zugang zu aktuell mehr als 7.500 Top-Beratern in unserem Netzwerk zu ermöglichen“, sagt Sven Merten, Managing Director US bei COMATCH. Vor seiner Zeit bei COMATCH war Merten 8 Jahre bei McKinsey in Deutschland und in den USA beschäftigt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.