Je erfolgreicher die Beratung, umso stärker investiert sie in die Mitarbeiter

Der Fachkräftemangel ist zunehmend deutlich zu spüren – doch wie stark investieren die Unternehmensberatungen in die Rekrutierung und Entwicklung von Mitarbeitern? Der Bundesverband Deutscher Unternehmensberater (BDU) hat soeben eine bemerkenswerte Studie veröffentlicht, in der untersucht wurde, wie stark das Investment der Beratungsgesellschaften in diese Aktivitäten ausfällt.

Die Haupterkenntnis der Studie: Die besonders erfolgreichen „Branchen-Leuchttürme“ investieren doppelt so viel Zeit und Geld die Mitarbeitergewinnung wie die Branchenschlusslichter. Während die Top-Beratungen rund 15.600 Euro investieren, wenden die weniger erfolgreichen Beratungen nur rund 7.800 Euro hierfür auf. Dieser Effekt wird nochmals verstärkt, wenn zusätzlich die Unternehmensgröße berücksichtigt wird. Unternehmensberatungen mit mehr als 7,5 Millionen Euro Umsatz investieren durchschnittlich 19.200 Euro.

Mit Blick auf die Weiterbildungsbudgets ergibt sich ein ähnliches Bild: Erfolgreiche Beratungen investieren pro Jahr durchschnittlich 5.400 Euro je Berater, während die Schlusslichter nur etwa 3.500 Euro an Weiterbildungsbudget zur Verfügung stellen. Insbesondere Strategieberatungen fallen hier ins Auge, die mit durchschnittlich 5.900 Euro pro Jahr und Berater die Spitzenreiter des Rankings sind.

strehlau
BDU-Präsident Ralf Strehlau

BDU-Präsident Ralf Strehlau interpretiert die Zahlen wie folgt: „Die Ergebnisse zeigen, dass Consultingfirmen mit höheren Recruiting- und Weiterbildungsbudgets pro Kopf letztlich erfolgreicher sind. Wer hier spart, verliert den Kampf um die wichtigste Ressource im Consultinggeschäft – zum Beispiel durch eine erhöhte Fluktuationsrate – und hat damit schnell das Nachsehen im Wettbewerb.“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.