BearingPoint setzt auf Kontinuität und bestätigt globalen Managing Partner

Wie das Unternehmen am gestrigen Tag mitteilte, wurde Peter Mockler als globaler Managing Partner von BearingPoint bestätigt und wird nun ab September eine dritte Amtszeit antreten.

FOT_BearingPoint_Peter Mockler
Peter Mockler © BearingPoint

Mockler führt BearingPoint bereits seit dem Management-Buy-Out im Jahr 2009. Unter seiner Leitung gelang es, das Unternehmen als unabhängige, partnergeführte und international agierende Management- und Technologieberatung zu etablieren. Der Umsatz stieg in Mocklers Ägide von 441 Mio. Euro (2009) auf 558 Mio. Euro (2014), die Mitarbeiterzahl wuchs von 3.200 auf 3.500. Im vergangenen Jahr erzielte das Unternehmen sein bisher bestes Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT).

Die bisherige strategische Ausrichtung soll fortgesetzt werden. Dazu gehören insbesondere der weitere Ausbau der strategischen Themen Digitalisierung, Regulierung und Asset Based Consulting (ABC) sowie der weitere Ausbau der globalen Reichweite des Beratungsunternehmens.

„Wir können unseren Kurs aus einer Position der Stärke heraus fortsetzen. Dafür werden wir unsere geografische Expansion weiter vorantreiben und in neue Lösungen investieren. Unser Anspruch ist es, überall dort zu sein, wo unsere Kunden uns brauchen und genau das anzubieten, was sie brauchen“, kommentiert Peter Mockler. „Dabei ist uns eine nachhaltige und kontinuierliche Führung unserer Geschäfte besonders wichtig. In einer Welt des fortwährenden Wandels wollen wir als feste Größe und zuverlässiger Partner den dauerhaften Erfolg unserer Kunden sichern.“

Weitere Informationen zum Profil von Peter Mockler finden Sie hier.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s