Wie die Strategieberatung Capgemini Consulting bereits am 6. Februar mitteilte, gab es zwei bedeutende personelle Veränderungen im Vorstand: Zum einen wird Cyril Garcia neuer CEO und somit Xavier Hochet in dessen Funktion ablösen. Garcia ist ein echtes Urgestein des Unternehmens.

Cyril Garcia, neuer CEO von Capgemini Consulting © Capgemini Consulting

Cyril Garcia, neuer CEO
© Capgemini Consulting

Seit dem Jahr 1993 war er tätig für Bossard Consultants, einem Unternehmen, das 1997 durch Capgemini akquiriert wurde. In den vergangenen Jahrzenten konnte Garcia beeindruckende Karriereschritte setzen, unter anderem mit Verantwortlichkeiten als Strategy Director der Capgemini-Gruppe (2010 bis 2013) und zuletzt als CEO der Ländergesellschaften in Frankreich und Spanien. „Cyril Garcia has successfully led Capgemini Consulting in France and Spain and has demonstrated strong operational and leadership skills during this time. He has a deep knowledge of the whole business, thanks to his previous role as Director of Strategy for the Group at my side“, so Paul Hermelin, CEO der Capgemini-Gruppe.

Als neuer Chief Digital Officer, eine erstmals geschaffene Rolle, wird ihm Fernando Alvarez berichten.

Weitere Informationen zu den Biographien sind hier zu finden.