PwC und Google haben in einer heute veröffentlichten Pressemitteilung bekannt gegeben, dass man zukünftig zusammenarbeiten werde, um Kunden Internet-, Technologie- und Cloud-Lösungen anzubieten. Auf den Punkt gebracht: Beide zielen darauf ab, Klienten bei deren Innovation und Transformation zu unterstützen. Google agiert in diesem Zusammenhang als Technologie-Experte (z.B. über Google Apps), während PwC seine tiefe Industrieexpertise in die Zusammenarbeit einbringen wird. Was dies konkret bedeutet und wie dies umgesetzt wird, kann der rudimentären Microsite, die nur auf die Pressemitteilung verlinkt, noch nicht entnommen werden. Diese Kollaboration zeigt jedoch erneut, dass Unternehmensberatungen neue Geschäftsmodelle suchen und bemerkenswerte Kooperationen eingehen, um Kunden innovative Lösungen in einer zunehmend digitalisierten Arbeitswelt zu bieten.

PwC_Google

© PwC United States