Wie Roland Berger Strategy Consultants in einer gestern veröffentlichten Pressemitteilung bekannt gaben, wird CEO Charles-Edouard Bouée mit einem neuen, insgesamt siebenköpfigen Global Executive Committe arbeiten. Zu dem weltweiten Führungsgremium gehören:

  • Charles-Edouard Bouée, CEO und zudem verantwortlich für das Asiengeschäft, einschließlich Naher Osten und Indien
  • Stefan Schaible, stellvertretender CEO, verantwortlich für das Geschäft in Zentraleuropa, sowie Deutschland-CEO
  • Tijo J.G. Collot d’Escury, stellvertretender CEO und verantwortlich für Nordeuropa, die Niederlande, Großbritannien und die USA
  • Antonio Bernardo, verantwortlich für Südamerika
  • Michel Jacob, verantwortlich für Frankreich, Südeuropa und Afrika
  • Didier Tshidimba, verantwortlich für Belgien und Co-Leiter für Südeuropa
  • Wu Qi, verantwortlich für Greater China

Charles-Edouard Bouée kommentiert diese Ernennungen wie folgt: „Unsere neue Aufstellung zeigt das große Potenzial der herausragenden Führungskräfte unserer Firma. Ich freue mich sehr darauf, mit ihnen zusammenzuarbeiten“. Dr. Burkhard Schwenker, Vorsitzender des Aufsichtsrats, lässt sich zitieren: „Wir haben die Neuausrichtung, mit der wir im letzten Sommer begonnen haben, abgeschlossen und sind jetzt so effizient aufgestellt, dass wir uns voll und ganz auf unsere Klienten und Märkte konzentrieren können.“

http://www.presseportal.de/pm/32053/2821048/roland-berger-strategy-consultants-neue-siebenkoepfige-weltweite-geschaeftsfuehrung-mit-stefan/rss