Eine Verdoppelung des Umsatzes seit 2009, Umsatzsteigerung um 13,5 Prozent, 70 Mitarbeiter mehr als im Vorjahr, Rekordergebnis. Es könnte schlechtere Referenzen für eine Beratung geben, die auf Marketing-, Sales-, Pricing- und Wachstumsstrategien spezialisiert ist. Simon-Kucher & Partners kann für 2014 ein äußerst positives Jahresergebnis vermelden: Der Rekordumsatz von € 172 Millionen wurde von 760 Mitarbeitern und 73 Partnern eingefahren.

Die beiden CEOs Georg Tacke (links) und Klaus Hilleke (rechts) (C) Simon-Kucher & Partners

Die beiden CEOs Georg Tacke (links) und Klaus Hilleke (rechts)
© Simon-Kucher & Partners

Co-CEO Georg Tacke zu diesem Ergebnis: „Wir haben unsere Ziele in 2014 erreicht, in einigen Segmenten sogar übertroffen. Ein so tolles Ergebnis können nicht alle Player der Branche vorweisen“.

Für das Jubiläumsjahr 2015 haben sich Tacke und seine Kollegen einen weiteren ambitionierten Sprung vorgenommen: „Wir wollen die 200 Millionen-Euro-Marke knacken“.

Um das Wachstum tatsächlich stemmen zu können, wird das Unternehmen auch personell weiter ausbauen und etwa 200 neue Mitarbeiter an Bord holen, etwa 80 davon alleine in Deutschland. Auch an den neuen Standorten in Atlanta und Stockholm wird der Bedarf an neuen Mitarbeitern sicherlich stark ausgeprägt sein. Simon-Kucher & Partners ist die marktführende Managementberatung im Bereich Pricing-Strategie und zählt neben Firmen wie Homburg & Partner, Batten & Company oder der SMP AG zu den führenden Spezialisten im Bereich Wachstumsstrategie, Marketing und Vertrieb.