Frauen in Führungspositionen – Deloitte geht voran

Mit der Berufung von Cathy Engelbert, 50, zum CEO von Deloitte USA steht erstmals eine Frau an der Spitze einer großen Ländergesellschaft der weltweit führenden Professional Services Firms. Engelbert war bisher für die Audit-Practice von Deloitte & Touche LLP verantwortlich und blickt insgesamt auf eine knapp dreißigjährige Firmenzugehörigkeit zurück.

Cathy Engelbert, CEO Deloitte
Cathy Engelbert
© Deloitte LLP

Sie habe in den vergangenen Jahren mehrere der größten Deloitte-Kunden betreut und hier durchweg exzellente Leistung gebracht, wie der offiziellen Pressemitteilung zu entnehmen ist. Die frisch Gekürte wird zum 11. März das Amt offiziell von Frank Friedman übernehmen, der die CEO-Rolle interimistisch geführt hatte und nun neuer Chief Operating Officer wird.

Engelbert zeigte sich verständlicherweise tief bewegt: „I’m deeply honored to lead Deloitte. I look forward to collaborating with all our people to continue to lead our profession in quality and innovation. Together, we make an impact that matters every day for our clients, the capital markets, communities and society.“ Der Women’s Fund of New Jersey hatte Engelbert bereits als eine der „25 Most Influential Women in Finance“ benannt und mit dieser Auszeichnung nun scheinbar ein gutes, treffsicheres Händchen bewiesen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s