Amerikanische Wachstumsberatung Prophet übernimmt Strategieberatung KEYLENS

Prophet, eine globale Beratung für Unternehmenswachstum und -transformation mit Hauptsitz in San Francisco, baut ihr Geschäft in der DACH-Region weiter aus. Prophet übernimmt KEYLENS, eine von Dr. Jörg Meurer und Dr. Stephan Schusser geführte Strategieberatung mit Sitz in München und Hamburg.

Von der Akquisition verspricht sich Prophet, seine deutschsprachigen Kunden über alle Branchen hinweg noch besser bei der kunden- und mitarbeiterzentrierten Transformationen ihrer Geschäftsmodelle und der Entwicklung von End-to-End Lösungen (vom Konzept zur Umsetzung) unterstützen zu können.

„Das Team von KEYLENS folgt in seiner Arbeit einem ähnlich kundenzentrierten Transformationsansatz wie Prophet. Daher wird dieser Zusammenschluss unser stark wachsendes, multidisziplinäres und internationales Unternehmen weiter stärken“, sagt Michael Dunn, Chairman und CEO von Prophet. „Es ist spannend, neue Talente willkommen zu heißen und andersartige Perspektiven einzubringen, um Kreativität und Innovation zu fördern. Wir freuen uns sehr auf die Zusammenarbeit mit unseren erfahrenen, neuen Kollegen in München und Hamburg und darauf, gemeinsam Großes zu erreichen.“ Dunn hat den Ausbau der globalen Präsenz und das signifikante Wachstum von Prophet in den vergangenen Jahren maßgeblich mitgestaltet, das Unternehmen zählt jetzt 14 Büros weltweit.

„Im digitalen Zeitalter reicht es nicht mehr aus, bei digitalen Strategien stehen zu bleiben. Die Grenze zwischen Strategieberatung und Umsetzung ist mittlerweile fließend. Als Teil von Prophet können wir unser Nutzenversprechen deutlich erweitern und unseren Kunden bei der Entwicklung und Umsetzung digitaler Geschäftsmodelle, Produkte und Services nun noch mehr bieten“, sagt Dr. Stephan Schusser, geschäftsführender Gesellschafter bei KEYLENS.

KEYLENS wurde in diesem Jahr zum dritten Mal in Folge vom Wirtschaftsmagazin „brand eins“ unter die 40 besten deutschen Beratungsunternehmen im Bereich Strategieentwicklung gewählt, verfügt über einen exzellenten Ruf und eine Erfolgsbilanz bei angesehenen Unternehmen in der Bauzuliefer-, Tourismus-, Luxus-, Einzelhandels- sowie Mode- und Lifestylebranche.

Dr. Jörg Meurer © KEYLENS a Prophet Company

„Für unsere Kunden bleiben wir mit unserer DNA, dem bewährten KEYLENS-Team und unserem Fokus auf den deutschen Markt mit einem Schwerpunkt auf den Mittelstand erhalten“, sagt Dr. Jörg Meurer, ebenfalls geschäftsführender Gesellschafter von KEYLENS. „Und gleichzeitig gewinnen wir neben digitaler Kompetenz auch umfassende Marken-, Design- und Data-Science-Kompetenzen sowie internationale Präsenz und eine deutliche Verstärkung durch das Berliner Prophet-Team.“

Die KEYLENS-Marke wird unter dem Dach von Prophet zunächst weiter bestehen. Dr. Jörg Meurer und Dr. Stephan Schusser werden Prophet-Partner und rücken ins EMEA Leadership Team auf, mit besonderem Fokus auf Deutschland.

„Während unsere Kunden aktuell ihre Unternehmen transformieren, um sich für die Zukunft zu wappnen und neues Wachstum zu erreichen, wird KEYLENS mit seiner Expertise in den Bereichen Strategie, Analyse und Transformation unsere Kompetenzen stärken und uns ermöglichen, echte ‚End-to-End Partner‘ zu sein“, sagt Tobias Bärschneider, Senior Partner bei Prophet und EMEA Regional Lead. „Ich freue mich, dass unsere beiden Firmen ihre Kräfte bündeln. KEYLENS‘ tiefgreifende Kenntnisse des deutschen Marktes gepaart mit dem globalen Ruf und dem Netzwerk von Prophet werden ein neues Wachstumskapitel für Prophet in Europa aufschlagen.“


Quelle Titelbild: Prophet (Office Richmond)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.